Jahreshauptversammlung 2015

von links: 
Johannes Brandmeier, Andre Weyand, Melanie Weyand, Konrad Frey, Kilian Ruß, Robert Urbaneck

Benedikt Feiner und Lisa Gottwald fehlen auf dem Bild leider.

Am 18.04.2015 fand die Jahreshauptversammlung 2015 statt. Im Huberwirt in Airischwand fanden sich 13 Personen ein.

Nach der Begrüßung durch den Ortsgruppenleiter Johannes Brandmeier, stellte dieser zwei Themen besonders in den Vordergrund.

Insbesondere musste 2014 die Terasse vor dem Wasserwachtshaus komplett entfernt werden, da die Konstruktion mit den Jahren völlig morsch und instabil geworden war. Der Neuaufbau der Terasse wurde bis auf die Entfernung der alten Terasse durch einen Bagger sowie den Aufbau der Überdachung, komplett in Eigenleistung der Wasserwachtsmitglieder gestemmt.

Den zweiten Augenmerk legte Johannes Brandmeier auf den Erwachsenenwettbewerb 2015. Hieran hatte in diesem Jahr eine gemischte Mannschaft teilgenommen und auf Anhieb den 2. Platz erreichen können.

Es folgte dann der Bericht des Technischen Leiters Konrad Frey über die aktuellen Mitgliederzahlen, abgelegten Abzeichen in der letzten Saison, sowie die abgeleisteten Stunden.

Robert Urbaneck gab in seinem Bericht in seiner Funktion als Jugendleiter anfangs einen Überblick über die aktuellen Jugendgruppen sowie die neu hinzugekommenen Jugendgruppenleiter. Desweiteren lag ein Schwerpunkt beim Kreisjugendwettbewerb 2014, bei dem alle 3 Gruppen jeweils den 2. Platz erzielten. Die Ferienspiele besuchten im Sommer die Wasserwacht, und das alljährliche Jugendzeltlager war wieder ein voller Erfolg. Abschließend stellte Robert Urbaneck noch kurz den Jugendwasserretter vor, der künftig umgesetzt werden soll.

Der Bericht der Schriftführerin Melanie Weyand umfasste sämtliche Aktivitäten, Termine, Ausbildungen etc. aus 2014.

Nach dem letzten Bericht durch den Kassier Andre Weyand über den aktuellen Kassenstand und die größten Ausgabe/Einnahme-Posten schloß der letzte Tagespunkt Wünsche/Anträge die Jahreshauptversammlung ab.
Hier sind im Besonderen die Terminankündigungen bezüglich des Sautrogrennens für den 12.07.2015, sowie des diesjährigen Jugendzeltlagers vom 03.09.2015 bis 06.09.2015 erwähnenswert.